Tagalarm

Der Tagalarm ist ein kostengünstiges und einfach anzuschließendes Gerät, um den Verschluss von Türen im Verlauf von Rettungswegen zu überwachen und zu kontrollieren.

Das Gerät ist steckerfertig und bedarf aufgrund eines Funk-Reed-Kontaktes keiner zusätzlichen Installation. Das Tagalarmgerät sollte innerhalb einer Entfernung von 30 m zum Funk-Reed-Kontakt montiert werden. Es kann allerdings auch mit einem normalen Tür-Reed-Kontakt kombiniert werden, ist dann jedoch zu verkabeln.

Bei Begehung der Tür löst ein Alarm aus, der durch die im Gerät eingebaute Alarmleuchte auch optisch wahrgenommen werden kann.

Berechtigte Personen begehen die Türen einfach mit einem Schlüssel, ohne dass Alarm  ausgelöst wird.

Wird nach einer berechtigten Begehung vergessen, die Tür zu schließen, ertönt nach Ablauf von 15 Sekunden Öffnungszeit ein akustischer Intervallton und die grüne LED blinkt. Sobald die Tür geschlossen wird, leuchtet wieder die rote LED, der Intervallton wird abgeschaltet und das Gerät ist scharfgeschaltet.

Über den Schlüsselschalter kann auch eine Dauerfreigabe der Tür erreicht werden. Die Zustandsanzeige des Geräts erfolgt über eine rote bzw. grüne LED.

Das entsprechende Piktogramm „Tür alarmgesichert“ weist darauf hin, dass die Tür nur im Notfall zu benutzen ist.

 


Secutec International AG
Headquarters
Eichstraße 29
CH-8045 Zürich

Telefon: +41 43 - 499 68 60
Telefax: +41 43 - 499 68 61

site created and hosted by nordicweb